Sonderpreis für die beste Kreation zum Thema Pandemie

Die Bekanntgabe der Besten findet am 7. April unter auf der begleitenden Website statt. Das gilt auch für die Audience Award-Gewinner sowie die Sonderauszeichnung für besondere Leistungen in Hinblick auf die Pandemie. Geehrt wird hier der Spot, der durch herausragende Kreation und Einfühlungsvermögen auf die außergewöhnlichen Umstände Bezug genommen hat. Kriterien für die Vergabe der Sonderauszeichnung sind die Aspekte Tonalität, Flexibilität, Kreativität und Umsetzung. In diesem besonderen Award-Jahr wurde zudem im Sinne der Kreativität auf die Einreichgebühren verzichtet.

Der Radio Advertising Award wird unter dem Dach der Radiozentrale veranstaltet. Die beiden Vermarkter AS&S und RMS begleiten den Award als Sponsoren.



Manuela Pauker
Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde