Danach wurde Wagner erneut zur Agenturgründerin, 2019 mit der Strategieberatung Alternativlos, mit der sie C-Level Führungskräfte bei der Positionierung beriet und bei der Übernahme von Aufsichtsratsmandaten und Vorstandspositionen begleitete. Diese Beratungsmandate veranlassten sie zur Gründung der Diversitätsinitiative BeyondGenderAgenda, welche jährlich im September die umfassende Diversitäts-Studie German Diversity Monitor lanciert und jeweils im Juni den German Diversity Index, das Ranking der DAX 30 Konzerne vor dem Hintergrund ihres Diversitätsengagements, veröffentlicht.

Mit einer breit angelegten Kampagne sorgte BeyonGenderAgenda im Juli bereits für Aufmerksamkeit rund um das Thema Diversity.



Franziska Mozart
Autor: Franziska Mozart

arbeitet als freie Journalistin für die W&V. Sie hat hier angefangen im Digital-Ressort, als es so etwas noch gab, weil Digital eigenständig gedacht wurde. Heute, wo irgendwie jedes Thema eine digitale Komponente hat, interessiert sie sich für neue Technologien und wie diese in ein Gesamtkonzept passen.