Aufbau und Führung der Teams und Kunden am Standort Hamburg nahmen Maass und Jahn bislang selbst in die Hand. Jahn übergibt die Standortleitung mit großem Vertrauen in die Hände von Martens und erklärt: "Ihre Leidenschaft für ideenreiche Kundenlösungen und die Extrameile in der Kreation zeichnet sie ebenso aus, wie ein ausgeprägtes Marken- und Kommunikationsverständnis. Sie ist zudem eine überaus motivierte Kunden- und Teamleiterin. Mit ihrem Charisma und ihrer Expertise an der Seite sind wir für den nächsten Wachstumsschritt bestens gewappnet."

Julius Möbius übernimmt in Düsseldorf

Die Leitung des Düsseldorfer Standortes übernimmt der langjährige Unit Director Julius Möbius (46). Bevor er 2015 zu Grey kam, verantwortete Möbius nach seiner Ausbildung bei Euro RSCG große Kunden und Teams bei TBWA und BBDO und bringt damit seine Netzwerk-Expertise und Konzern-Kundenkenntnisse in die Zusammenarbeit mit seiner Hamburger Kollegin Martens ein. In Düsseldorf betreut er mit seinen Teams Kunden wie Angelini, Covestro, Deichmann, Grohe, GSK, Janssen, QVC und Westlotto. 

Neuer Standortleiter Düsseldorf: Julius Möbius ist seit 2015 bei Grey.

Neuer Standortleiter Düsseldorf: Julius Möbius ist seit 2015 bei Grey.

"Julius war und ist für Francisca und mich eine der größten Stützen seit der Zeit unseres Antritts im Frühjahr 2019. Den gewünschten Strukturwandel der Agentur hätten wir ohne ihn als Kenner von Grey an unserer Seite niemals so effektiv umsetzen können. Er schafft es immer, seine Kunden und sein Team mit einer unglaublichen Professionalität und Eloquenz zu motivieren. Das Düsseldorfer Team ist bei ihm in den allerbesten Händen", so Jahn.



Autor: Katrin Ried

Ist Redakteurin im Marketingressort. Vor ihrem Start bei der W&V beschäftigte sie sich vorwiegend mit Zukunftstechnologien in Mobilität, Energie und städtischen Infrastrukturen. Für Techniktrends interessiert sie sich ebenso wie für Nachhaltigkeit, sozialen und ökologischen Konsum.