Digitale Weiterbildung & Online-Events

Vor allem in dieser Zeit, in denen viele im Homeoffice sind und sich mit ihrer aktuellen Situation sowie beruflicher Zukunft auseinandersetzen, helfen digitale Weiterbildungsangebote. Dafür hat Xing einen E-Learning Bereich mit unterschiedlichen Trainings und Webinaren aufgesetzt. Es steht allen Premium-Mitgliedern zur Verfügung.

Darüber hinaus wurde die Aktion #WirJHelfenFreelancern gemeinsam mit Hallo Freelancer ins Leben gerufen, um die gebeutelte Branche zu unterstützen. Unternehmen können hierbei Soforthilfe leisten, indem sie Gutscheine von Freelancern erwerben, auch wenn sie die Leistungen erst später benötigen und dann einlösen wollen.

Im nach eigenen Angaben umsatzstärksten Segment E-Recruiting wurden kostenlose Stellenanzeigen für systemrelevante medizinische Institutionen, die dringend benötigtes Personal suchen, zur Verfügung gestellt. Zudem ist der Talentpool-Manager in der aktuellen Krisenphase kostenfrei nutzbar und für alle XING E-Recruiting 360°-Kunden gibt es individuelle Beratungsstunden in Form von Webinaren, Online-Trainings oder 1-zu-1-Beratungen.

Alles Wichtige zur Coronakrise lesen Sie hier in unserem Liveblog:

Diese Inhalte stehen leider nicht mehr zur Verfügung.


W&V Redaktion
Autor: W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.