Für alle Regenbogen-Fans bringt die Pepsico-Tochter eine Pride-Edition der Wassersprudler im Rainbow-Design heraus. Auf globaler Ebende spendet sie zehn Prozent des Verkaufserlöses der Rainbow-Story-Produkte an die ILGA World, eine globale LGBTQI+-NGO, mit der sie seit drei Jahren zusammenarbeitet. In Deutschland gehet 25 Prozent an den Bundesverband Trans* e. V. „Ich finde es wunderbar, dass ein Teil des Erlöses an NGOs geht, die sich für die LGBTQI+-Community auf der ganzen Welt starkmachen“, kommentiert Laverne Cox.

„Wir fühlen uns geehrt, mit Laverne zusammenarbeiten zu dürfen, die eine echte Superheldin ist und uns alle inspiriert“, kommentiert Karin Schifter-Maor, Global Chief Marketing Officer von SodaStream.

Laverne Cox für Sodastream

Eine der Superheldinnen-Kräfte von Laverne Cox: Sie kann Leitungswasser in Sprudel verwandeln. 

Auch Sie wollen Ihr Marketing auf die nächste Stufe heben? Seien Sie bei der Munich Marketing Week – The Step Beyond dabei. Vom 29. Juni bis 1. Juli 2021 bringen wir die Welt des Marketings digital zusammen. Blicken Sie mit uns in die Zukunft und über den Tellerrand. Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket.



Autor: Verena Gründel

ist seit 2017 bei W&V, zuerst als Redakteurin im Marketingressort, jetzt als Chefredakteurin. Sie lässt sich von spannenden Marken- und Transformationsgeschichten begeistern und hat ein Faible für Digitalmarketing und Social Media. Neben der Contentstrategie treibt sie das Eventbusiness von W&V voran und steht selbst gern auf der Bühne. Sie liebt Reisen, Food und Fitness – und seit Corona auch wieder ihre alte Honda 500.