Diese Inhalte stehen leider nicht mehr zur Verfügung.

Sportkleidung für Sportverweigerer

Sogar Nicht-Sportler kaufen gern Sportbekleidung und -equipment. Zwar investieren sie nur etwa die Hälfte der Summe, die die Aktiven ausgeben. Doch das zeigt, das Sportkleidung und Athleisure absolut im Trend liegen. 

Mehr über Marketing für Sportmarken und Werben im Spoptumfeld erfahren Sie auf dem virtuellen W&V Sportmarketing Summit am 26. Mai 2020..



Autor: Verena Gründel

ist seit 2017 bei W&V, zuerst als Redakteurin im Marketingressort, jetzt als Chefredakteurin. Sie lässt sich von spannenden Marken- und Transformationsgeschichten begeistern und hat ein Faible für Digitalmarketing und Social Media. Neben der Contentstrategie treibt sie das Eventbusiness von W&V voran und steht selbst gern auf der Bühne. Sie liebt Reisen, Food und Fitness – und seit Corona auch wieder ihre alte Honda 500.