Innovativer Ansatz

Der gleichen Meinung ist auch Aldi: "Mit Engie bringt Aldi jetzt erstmals einen Artikel in die Regale, der in den nächsten Wochen vor allem in der TikTok Community Thema ist und dort mit kreativen Content- und Aktivierungsmaßnahmen viele Menschen begeistern wird," sagt Matthias Kräling, Teamlead Social Media Marketing & Communications bei Aldi Nord und ergänzt: "Diesen TikTok-Vibe in der Dose wollen wir für unsere jüngeren Zielgruppen in die Märkte holen." Mit dem Drink habe man einen innovativen Content-Marketing-Ansatz gefunden, der on- und offline miteinander verzahnt, erläutert Ann-Christine Schön, Team Leader Customer Interaction bei Aldi Süd. Die Kampagne eigne sich daher optimal, "um auf TikTok mit der jungen Zielgruppe in den Austausch zu gehen."