Die Kampagne soll die Lerninhalte sichtbar machen

"Wir sind überwältigt vom Erfolg von #LernenMitTikTok und möchten unsere Lerninhalte nun noch sichtbarer machen. Die Kampagne zeigt, wie vielfältig Lernen auf Tiktok ist – und wie viel Wissen unsere Creator:innen in unter 60 Sekunden vermitteln können", so Tobias Henning, General Manager, Tiktok Deutschland.

 "Unser A-Z von Tiktok soll unserer Community einen Überblick über die Vielfalt der Lernthemen geben. In Deutschland haben wir uns neben spannenden Themen-Nischen, wie Drag, besonders auf die Bereiche DIY und Business konzentriert, da diese gut in der Community ankommen", ergänzt Orlina Miller, Country Marketing Managerin Deutschland.

Die Kampagne ergänzt das im Juni 2020 vorgestellte Programm zur langfristigen Diversifizierung von Inhalten auf Tiktok. In Deutschland investiert Tiktok 4,5 Mio. Euro in das Programm, das Lerninhalte generieren soll.



Lena Herrmann
Autor: Lena Herrmann

schreibt als Redakteurin für das Marketingressort der W&V unter anderem über Sportmarken und Reisethemen. Beides beschäftigt sie auch in ihrer Freizeit. Dann besteigt sie Berge, fährt mit dem Wohnmobil durch Neuseeland und Kanada, wandert durch Weinregionen oder sucht nach der perfekten Kletterlinie.