Größte Herausforderungen unserer Zeit

Los geht es am Samstag, den 25. September um 19 Uhr. In Deutschland wird das Event per 24-Stunden-Livestream auf MagentaMusik 360 oder auf MagentaTV übertragen. Zusätzlich wird am Montag ab 20.15 Uhr beim Sender #dabeiTV auf MagentaTV (Kanal 18 bei Standardbelegung) eine zweistündige Zusammenfassung zu sehen sein. Der 24-stündige Stream steht auf Abruf bis 2. Oktober, 18 Uhr, zur Verfügung, die Zusammenfassung bis zum 4. Oktober.

"Global Citizen Live macht auf die größten Herausforderungen unserer Zeit aufmerksam und setzt sich für eine gerechte Welt für alle Menschen ein. Auch für die Telekom ist es von immenser Bedeutung, Stellung zu beziehen", erklärt Michael Schuld, TV-Chef der Telekom Deutschland. "Mit dem 24-stündigen Livestream in Deutschland sorgen wir dafür, dass die wichtige Botschaft möglichst viele Menschen erreicht und die Konzerte live miterlebt werden können.“

Friederike Meister, Deutschlanddirektorin von Global Citizen, sagt: "Wir freuen uns, mit dem Streamingangebot der Deutschen Telekom einen starken Ausstrahlungspartner an unserer Seite zu haben, um so viele Menschen wie möglich in Deutschland zu erreichen. Global Citizen Live vereint die Welt mit einem klaren Ziel: Wir müssen jetzt handeln, um die Weichen für eine gerechte Welt zu stellen."



Copyright: privat
Autor: Marina Rößer

hat viele Jahre in einem Start-Up gearbeitet und ist daher besonders fasziniert von innovativen Digitalthemen und kreativen Marketingstrategien. Ihre eigene kreative Seite lebt die Diplom-Politologin beim Fotografieren und Kochen aus und bringt sich zudem Design und das Programmieren bei.