Endlich darf sie den Spieß umdrehen und sie freue sich "jetzt schon riesig auf die erstaunten Gesichter von Prominenten und "normalen Menschen", wenn sie merken, dass wir sie so richtig hinters Licht geführt haben. Schöner Nebeneffekt: Mich kann's nicht mehr erwischen. Auch im digitalen Zeitalter lieben die Menschen beste Familienunterhaltung. Ich bin glücklich, Teil dieser Erfolgsgeschichte zu werden. Und es gilt jetzt mehr denn je: Niemand ist mehr vor mir sicher!", so die 47-jährige gebürtige Münchnerin.