"In Gang Stories verbinden wir das beliebte Podcast-Genre True Crime mit Musik und Gegenwartsgeschichte in einer faszinierenden Erzählung. In Frankreich läuft das Format bereits erfolgreich in der vierten Staffel mit der französischen Rap-Legende Joeystarr. Umso mehr freuen wir uns, mit Kontra K einen der bekanntesten Rapper Deutschlands für dieses Projekt gewonnen zu haben, der selbst die Geschichte eines Aufstiegs verkörpert und selbst keine Berührungsängste mit den dunklen Seiten einer Gesellschaft hat", sagt Richard Wernicke, Head of Content bei Deezer Deutschland. 

Umfangreiche TV-Kampagne für den Podcast

Der Start des neuen Podcasts wird auch in einem eigenen TV-Spot mit Kontra K beworben, der ab 12. Juni bis Ende des Monats auf verschiedenen TV-Sendern wie ProSieben, MTV und Sport1 sowie auf Performance TV-Kanälen zu sehen ist. Neben verschiedenen Social-Media-Aktivierungen gibt es zudem eine Out-Of-Home Plakatierung in Berlin.

Gang Stories ist eine Radio-Propaganda-Produktion in Zusammenarbeit mit Viertausendhertz für Deezer Originals, erzählt von Kontra K. Die erste Staffel umfasst vier Folgen von jeweils ungefähr 20 Minuten. Die zweite Staffel des Podcasts ist für Herbst geplant und wird sich um die Geschichte von Stanley "Tookie" Williams, dem Gründer und Bandenchef der kalifornischen Straßengang "Crips" drehen.



Lena Herrmann
Autor: Lena Herrmann

schreibt als Redakteurin für das Marketingressort der W&V unter anderem über Sportmarken und Reisethemen. Beides beschäftigt sie auch in ihrer Freizeit. Dann besteigt sie Berge, fährt mit dem Wohnmobil durch Neuseeland und Kanada, wandert durch Weinregionen oder sucht nach der perfekten Kletterlinie.