Rap-Star:
Amazon widmet Haftbefehl eine Dokumentation

Zeitgleich zum neuen Album des Rappers Haftbefehl gibt eine Dokumentation Einblicke in seinen Werdegang. Neben Weggefährten wie Farid Bang kommt auch ZDF-Neo-Moderator Jan Böhmermann zu Wort.

Text: Annette Mattgey

Instagram-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Instagram angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Trailer zur Doku

Amazon Music veröffentlicht am 18. April 2021 die exklusive Dokumentation "Du weißt, dass es Haft ist" über den Deutschrap-Star Haftbefehl. Sie betrachtet nicht nur sein Werk, sondern lässt auch zahlreiche Rap-Kollegen und Wegbegleiter, darunter Rapper Xatar, Farid Bang und Casper, Journalist Moritz von Uslar und Satiriker Jan Böhmermann zu Wort kommen.

Der Zeitpunkt ist bewusst gewählt, denn es ist auch das Release-Datum von neuestem Werk "Das schwarze Album". Der Trailer ist schon jetzt bei Instagram zu sehen.

Die mit zahlreichen Behind-The-Scenes Aufnahmen gefüllte Mini-Dokumentation ist ab dem 18. April 2021 exklusiv in der Amazon Music App sowie ab 25. April auf dem YouTube-Kanal von Amazon Music zu sehen. "Du weißt, dass es Haft ist" begleitet Haftbefehl von der Aufnahme seines neuen Release "Das Schwarze Album" in Konstanz am Bodensee zurück in seine Heimat Frankfurt am Main. Eine weitere Station der Doku ist sein ehemaliges Wahl-Exil in Istanbul, wo er sich aufgehalten hatte, als ein Haftbefehl gegen ihn ausgestellt wurde. Dazwischen schildert eine Vielzahl von Gästen ihre Eindrücke vom "authentischsten Rapper Deutschlands" (Farid Bang).

Moritz von Uslar, Kulturjournalist der Zeit, sieht in Haftbefehl mehr als nur ein rein musikalisches Genie: "Als jemand, der mit Sprache zu tun hat, ist das Stakkato der verbotenen Begriffe bei Haftbefehl ein Hochgenuss. Er kann in seinen Texten und auch im Gespräch unheimlich viel erzählen, was dieses Land ist und was auf dieses Land gesellschaftlich zukommt. Verkürzend gesagt: Wenn man Deutschland im Jahr 2021 verstehen will, setz dich an einen Tisch mit Haftbefehl."

"Du weißt, dass es Haft ist" ist Teil des neuen Video-Formats LEVEL Documentaries. Neben Haftbefehl wurde bereits Nimo in „The Moonboys Story“ näher vorgestellt, weitere Dokus folgen in den kommenden Monaten.

Mit LEVEL können Deutschrap-Fans direkt in die deutsche Hip-Hop-Szene eintauchen. Unter der Marke LEVEL vereint Amazon Music eine Playlist mit angesagten Tracks nationaler Größen des Deutschraps mit Underground-Künstlern, heißen Newcomern, den neuesten Szene-Tracks und exklusiven Songs. In der interaktiven Twitchshow "LIVE AUF LEVEL" auf dem Amazon Music Twitch-Kanal gibt es außerdem die wöchentliche Dosis Hip-Hop mit Live-Auftritten von Newcomern und Stars der Szene. Alle Infos und Updates zu LEVEL, der Show LIVE AUF LEVEL, exklusiven Tracks, Gewinnspielen und weiteren spannenden Aktionen gibt es laufend auf Instagram.



Annette Mattgey, Redakteurin
Autor: Annette Mattgey

Seit 2000 im Verlag, ist Annette Mattgey (fast) nichts fremd aus der Marketing- und Online-Ecke. Für Markengeschichten, Kampagnen und Karriere-Themen hat sie ein besonderes Faible. Aus Bayern, obwohl sie "e bisi anners babbelt". 


Alle Specials