Auch andere Hersteller warten noch ab. VW will bald die Pläne für ein allmähliches Wiederanlaufen vorstellen. BMW hat den Produktionsstopp in seinen Werken in Europa und Nordamerika zuletzt bis zum 30. April verlängert. Bei Daimler hatte es zuletzt geheißen, dass einzelne Werke ab dem 20. April wieder hochlaufen sollten. Hier war die Produktion aber nicht komplett eingestellt worden.