Index Exchange ist bereits seit 2018 Mitglied des 14-köpfigen Fachbeirates Publishing/Vermarktung der European Net-ID Foundation. "Als eine der ersten Exchanges, die diese Marktlösung in Deutschland integrieren, ist unsere Partnerschaft mit netID ein entscheidender Schritt, um personenbezogenes Buying im deutschen Markt zu ermöglichen", sagt Mike O’Sullivan, Vice President of Product bei Index Exchange. "Wir sind stolz darauf, mit netID zusammenzuarbeiten und arbeiten weiter daran, personenbezogenes Advertising im Open Web anbieten zu können."

Die European Net-ID Foundation besteht seit März 2018

Diese Inhalte stehen leider nicht mehr zur Verfügung.


W&V Redaktion
Autor: W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.