Anders bei Videos auf Mobile: Hier liegt die Time-in-View der Direct Buys (11,57s)  über den Programmatic Mobile Videos (10,9s). Generell werden Videos auf Mobile nicht ganz so lange angeschaut, jedoch  in der Regel länger, wenn sie programmatisch ausgespielt werden.

Der „Media Quality Report H2 2018” (MQR) von Integral Ad Science (IAS) analysiert international mehr als 629 Milliarden ausgelieferte Impressions.



Katrin Otto
Autor: Katrin Otto

ist Expertin für Medien. Sie schreibt über Radio, Außenwerbung, Kino, Film und und natürlich Podcast und Streaming. Privat ist sie gern auf Konzerten, im Kino oder im Wasser.