Wer ein Steinway-Spirio-Klavier besitzt, lässt eigene Instrumente synchron spielen; wer keines nutzt, erhält den audiovisuellen Stream angezeigt.

Ein Sprung in die digitale Zukunft von Steinway: In den lange existierenden Markt der digitalen Pianos steigt jetzt genau DAS Unternehmen ein, dass nach Ansicht von Experten die besten Konzertflügel der Welt baut. 

Achja: Preise? "Auf Anfrage". Kein Wunder: Der Bau eines Steinway-Flügels (aus 12.000 Einzelteilen) in den Manufakturen in Hamburg und New York kann bis zu einem Jahr dauern...



Autor: Michael Gronau

ist Autor bei W&V. Der studierte Germanist interessiert sich besonders für die großen Tech-Firmen Apple, Google, Amazon, Samsung und Facebook. Er reist oft in die USA, nimmt regelmäßig an Keynotes und Events teil, beobachtet aber auch täglich die Berliner Start-up-Szene und ist unser Gadget- und App-Spezialist. Zur Entspannung hört er Musik von Steely Dan und schaut Fußballspiele seines Heimatvereins Wuppertaler SV.